CHIO Aachen 2013: Deutsches Vielseitigkeitsteam hat die Nase vorn

Es war wie ein deja vu in Aachen als das deutsche Vielseitigkeitsteam seinen Erfolg von vor zwölf Monaten beim CHIO in Aachen 2013 mit einem furiosen Sieg beim FEI Nationenpreis wiederholte und gleichzeitig Australiens Star Christopher Burton wieder den Einzelsieg kassierte

Die deutschen Reiter behielten dabei in einem dramatischen Finale in der Geländephase die Nerven. Alle [...]

GCT Monte Carlo: Richard Spooner und Cristallo Sieger an der Cote d’Azur

Richard Spooner und Cristallo haben’s noch einmal getan: Zum dritten Mal in Folge verließ der US-Amerikaner die Global Champions Tour Etappe in Monte-Carlo als Sieger. Nach einem spannenden Stechen gewann er mit der schnellsten fehlerfreien Runde vor seinen Konkurrenten William Funnell auf Billy Congo (2.) und Edwina Tops-Alexander auf Guccio (Rang 3).

Kristina Sprehe und Desperados starten in Donaueschingen

Vor zwei Jahren begann hier der kometenhafte Aufstieg von Kristina Sprehe und Desperados. Auch in diesem Jahr werden die beiden wieder beim Int. S.D. Fürst Joachim zu Fürstenberg – Gedächtnisturnier in Donaueschingen vom 12.-15. September dabei sein.

Fantastischer Zuwachs im Stall Kasselmann: Lord Fantastic

Der neunjährige Dressurhengst Lord Fantastic, vom Brandenburgischen Haupt- und Landgestüt Neustadt (Dosse), wird ab sofort für den Dressurstall von Ulrich Kasselmann an den Start gehen. Kasselmann ist gemeinsam mit Paul Schockemöhle Veranstalter der alljährlich im Dezember stattfindenden PSI-Auktion für Spitzendressur und -springpferde. Lord Fanatastic  war unter Christian Flamm dreimaliger Bundeschampionatsfinalist, Landesmeister der Dressur und 2011 [...]

Zitat

\"Wir hatten nicht genug fehlerfreie Runden. Um zu gewinnen braucht man aber fehlerfreie Runden.\"

Deutschlands Teamchef Otto Becker nach der deutschen Niederlage im Nationenpreis von Aachen

Aktuell

CHIO Aachen 2010: Steve Guerdat siegt im Preis von Nordrhein-Westfalen

17. Juli 2010 Springen
CHIO Aachen 2010: Steve Guerdat siegt im Preis von Nordrhein-Westfalen

„In Aachen einmal zu gewinnen, ist wunderbar, ein zweites Mal ist geradezu unglaublich“, sagte Steve Guerdat nach seinem Sieg im Preis von Nordrhein-Westfalen beim CHIO Aachen am Freitagnachmittag. Im Sattel des Oldenburger Wallachs Ferrari setzte sich der 28-Jährige mit einer fehlerfreien Runde in 44,04 Sekunden an die Spitze. … Continue Reading

Heuschmann und Xenophon: “Unüberbrückbare Gegensätze”

16. Juli 2010 Mehr Sport
Heuschmann und Xenophon: “Unüberbrückbare Gegensätze”

UPDATE!: Im Falle des Tierarztes und Xenophon-Mitbegründers Dr. Gerd Heuschmann hat Horses & Sports nun mit Landoberstallmeisterin und Xenophon-Vorstandsmitglied Dr. Astrid von Velsen-Zerweck gesprochen. Sie schildert die Vorgänge um den Eklat, der zum Ausscheiden der Galeonsfigur Heuschmann geführt hat, aus Sicht des Vereins, der sich für die Förderung der klassischen Reitkultur stark macht. … Continue Reading

CHIO Aachen 2010: Sieg für Irland im Nationenpreis – Deutschland zweiter

16. Juli 2010 Springen
CHIO Aachen 2010: Sieg für Irland im Nationenpreis – Deutschland zweiter

Der Sieg bei der sechsten Station des Meydan FEI Nationenpreises beim CHIO in Aachen ging mit insgesamt vier Strafpunkten an Irland, das zum fünften Mal in der Aachener Nationenpreis-Geschichte das Länderspiel für sich entscheiden konnte. Deutschland hat mit Marco Kutscher, Janne-Friederike Meyer, Ludger Beerbaum und Marcus Ehning den Sieg verpasst und fand sich, wie im Vorjahr, auf dem zweiten Platz wieder. … Continue Reading

CHIO Aachen 2010: Edward Gal und Totilas vorn im Grand Prix – Niederlande führen im Nationenpreis

15. Juli 2010 Dressur
CHIO Aachen 2010: Edward Gal und Totilas vorn im Grand Prix – Niederlande führen im Nationenpreis

Mit 83,86 Prozent siegte Weltcup-Sieger Edward Gal auf Totilas auch beim CHIO in Aachen im Grand Prix, Qualifikation für den Grand Prix Spezial und den Nationenpreis,  überlegen. Für die Linkstraversale und eine Piaffe erhielt der pechschwarze KWPN-Hengst zwischendurch die Traumnote 10,0. … Continue Reading

CHIO Aachen 2010: Beezie Madden siegt im Großen Preis von Europa

14. Juli 2010 Springen
CHIO Aachen 2010: Beezie Madden siegt im Großen Preis von Europa

Auf  ihrer Stute Coral Reef Via Volo hat die US-Amerikanerin Beezie Madden das Auftaktspringen in der Aachener Soers, den Großen Preis von Europa, beim CHIO gewonnen. Die 46-jährige Vize-Weltmeisterin verwies nach einem fehlerfreiem Ritt in 48,27 Sekunden den Schweden Rolf-Göran Bengtsson mit Ninja (0/50,07) und den Niederländer Harrie Smolders mit Oliver Q (0/55,02) auf die Plätze. Insgesamt neun Reitern gelang der Einzug ins Stechen, nur diese beiden blieben ebenfalls fehlerfrei. … Continue Reading

CHIO Aachen 2010 Voltigieren: Sieg für Kai Vorberg und Joanne Eccles, Nationenpreis an Frankreich

12. Juli 2010 Voltigieren
CHIO Aachen 2010 Voltigieren: Sieg für Kai Vorberg und Joanne Eccles, Nationenpreis an Frankreich

Während 23.500 Besucher beim Soerser Sonntag zum Start des CHIO Aachen die Atmosphäre auf dem Turnierplatz genossen, ging es für die Voltigierer in der Albert-Vahle-Halle nicht nur um Siege und Platzierungen, sondern zudem um die Tickets für die Weltreiterspiele in Kentucky. Denn diese „verteilte“ Bundestrainerin Ursula Ramge nach den Prüfungen. … Continue Reading

Xenophon und Heuschmann – ein Rücktritt

24. Juni 2010 Namen & Nachrichten
Xenophon und Heuschmann – ein Rücktritt

UPDATE, siehe Link unten: Eine kryptisch klingende Pressemitteilung hat der Vorsitzende des Vereins “Xenophon – Gesellschaft für Erhalt und Förderung der klassischen Reitkultur”, Klaus Balkenhol, jetzt über den plötzlichen Rücktritt seines zweiten Vorsitzenden, des Tierarztes und Buchautors Dr. Gerd Heuschmann, in den Umlauf gegeben. … Continue Reading

Deutsche Springreiter für den CHIO Aachen 2010 stehen fest

Deutsche Springreiter für den CHIO Aachen 2010 stehen fest

Die deutsche Springreitermannschaft für das Weltfest des Pferdesports, den CHIO Aachen vom 9. bis 18. Juli, steht fest.

Zum Team gehören Ludger Beerbaum, Marcus Ehning, Marco Kutscher, Janne-Friederike Meyer und Carsten-Otto Nagel. Welche vier Reiter dann im Nationenpreis an den Start gehen, gibt Bundestrainer Otto Becker während des CHIO Aachen bekannt. … Continue Reading

Isabell Werth wieder im deutschen Championatskader

23. Juni 2010 Dressur, Namen & Nachrichten
Isabell Werth wieder im deutschen Championatskader

Na, bitte sehr! Noch vor dem CHIO in Aachen und direkt nach Auslaufen der von der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) verhängten einjährigen Sperre, meldet die FN: “Dressurreiterin Isabell Werth ist zurück im Championatskader.” … Continue Reading

CCI**** Luhmühlen HSBC FEI Classics: Sharon Hunt siegt knapp vor Ingrid Klimke

22. Juni 2010 Vielseitigkeit
CCI**** Luhmühlen HSBC FEI Classics: Sharon Hunt siegt knapp vor Ingrid Klimke

Ein Doppelfehler auf FRH Abraxxas in der dreifachen Kombination kostete die nach Dressur und Gelände führende Ingrid Klimke den Sieg in der internationalen Vier-Sterne-Vielseitigkeit in Luhmühlen. Mit einem Endstand von 47,2 Minuspunkten musste sich die Mannschafts-Olympiasiegerin der britischen WM- und Olympiateilnehmerin Sharon Hunt auf Tankers Town geschlagen geben. … Continue Reading

.

Twitter

Tag's

Namen & Nachrichten

Nach Streit in Hoya: Meyer zu Strohen geht

5. Juli 2013

Nach Streit in Hoya: Meyer zu Strohen geht

Nach fristloser Kündigung durch den Bundestrainer der Junioren und Jungen Reiter, Hans-Heinrich Meyer zu Strohen, gibt es einen Führungswechsel in der Landesreitschule Hoya. Der bisherige stellvertretende Leiter, Dirk Meier, hat aktuell die Leitung von Hans-Heinrich Meyer zu Strohen übernommen. Das meldet der Hannoveraner Verband.

Weltmeisterschaft der jungen Dressurpferde 2013 – die Teilnehmer stehen fest

4. Juli 2013

Weltmeisterschaft der jungen Dressurpferde 2013 – die Teilnehmer stehen fest

Die Teilnehmer an der WM der fünf und sechs Jahre jungen Dressurpferde vom 7. bis 11. August in Verden stehen jetzt fest. Im Wettkampf um das beste Nachwuchsdressurpferd der Welt wurden jeweils sieben fünf- und sechsjährige Pferde nominiert.
Erstmals wurde der Modus für die Vorentscheidung geändert. Die Pferde wurden zweimal im Abstand von einigen Wochen vorgestellt. [...]

Der Kommentar

  • Der Kommentar: Komet mit kurzer Lebensdauer - Gastkommentar zum Rücktritt von Gerd Heuschmann
    von Karola Bady Unsere Autorin ist Mitglied bei Xenophon und Redakteurin. Sie war bei der Mitgliederversammlung am 12. Juli in Aachen anwesend. Für Horses & Sports hat sie ihr persönliches Resümee aus dieser Veranstaltung gezogen: "Die Laufbahn des Tierarztes Heuschmann gleicht inzwischen der eines Kometen: Er tauchte vor wenigen Jahren unvermittelt auf, sorgte für ein Leuchten am Himmel, als er sich gegen die Rollkur, gegen Doping und unerlaubte Medikation äußerte, dab...

Wissen

Alle Ergebnisse CHIO Aachen 2013 im Überblick

1. Juli 2013

Alle Ergebnisse CHIO Aachen 2013 im Überblick

Internationales Offizielles Spring-, Dressur, Vielseitigkeits-, Fahr- und Voltigierturnier (CHIO) vom 21. bis 30. Juni in Aachen
Nationenpreis Springen
1. Niederlande; 14
2. Belgien; 17
3. Deutschland; 21 (Christian Ahlmann (Marl) mit Codex One/Daniel Deusser (Beerse/BEL) mit Cornet D’Amour/Meredith Michaels-Beerbaum (Thedinghausen) mit Bella Donna/Ludger Beerbaum (Riesenbeck) mit Chiara)
Großer Preis
1. Nick Skelton (GBR) mit Big Star; 0/0/0/56,41
2. Janika Sprunger (SUI) mit [...]

FN bietet Suchmaschine für verbotene Substanzen in Futtermitteln

17. Juni 2010

FN bietet Suchmaschine für verbotene Substanzen in Futtermitteln

Die Verunsicherung gerade im semi-professionellen Reitsport ist weiterhin groß. Welche Mittel dürfen Pferde im Körper haben, ohne dass sich der Reiter eines Dopingvergehens schuldig macht? Keiner weiss es wirklich genau.

.